Jetzt buchen Gehen Sie auf die Webseite unseres Buchunspartners

Volta ao Algarve

Die Algarve Rundfahrt ist ein Etappenrennen der UCI Europe Tour, das von vielen Profi Rennställen zur Vorbereitung auf die Saison der Straßenrennen genutzt wird - 20. bis 24. Februar 2019

In diesem Jahr findet die Algarve Rundfahrt, das wichtigste Radrennen für Profi Mannschaften in Portugal, bereits zum 45. Mal an der Algarve statt. Die anspruchsvolle Strecke mit 5 Etappen, davon am dritten Tag ein Einzelzeitfahren, führt durch die gesamte Region der Algarve mit zahlreichen Steigungen. Ziel der Schlußetappe ist die Höhe von Malhão in der Serra de Caldeirão nördlich von Loulé, bekannt für ein buddhistischen Heiligtum, wo Hunderte von Radsportfans warten. Vorjahressieger war der polnische Radfahrer Michael Kwiatkowski vom Team Sky, der die Bergankunft und damit das Rennen für sich entscheiden konnte.

Die 45. Ausgabe der Algarve Rundfahrt “Volta ao Algarve” begrüßt vom 20. Bis 24. Februar viele der weltbesten Teams und Fahrer, darunter führende Teams der Weltrangliste, der Europäischen Rangliste und der Rangliste Portugals.

  •     20.02.  1. Etappe: Portimão – Lagos - 199,1 km
  •     21.02.  2. Etappe: Almodôvar – Fóia - 187,4 km
  •     22.02.  3. Etappe: Lagoa – Lagoa - 20,3 km (CRI)
  •     23.02.  4. Etappe: Albufeira – Tavira - 198,3 km
  •     24.02.  5. Etappe: Faro – Malhão - 173,5 km

 

Die Tagesrundfahrt Algarve Granfondo Cofidis findet am 24. Februar 2019  mit Start und Ziel in Loulé statt

Webseite: http://www.voltaaoalgarve.com

Wetter Faro
Unsere Empfehlungen
Werbung